KSV Baunatal Fußballabteilung Kultur- und Sportverein Baunatal e.V. - Abteilung Fußball
Altenritter Straße 37 D-34225 Baunatal, Deutschland
+49 0561-570599-0 +49 0561-570599-14 info@ksv-baunatal-fussball.de
Logo http://www.ksv-baunatal-fussball.de/images/KSV_Baunatal_Fussball.png
DE11 25 250 26265
2017-12-15 News 1. Mannschaft Bild: News 1. Mannschaft
1. Mannschaft - bringt 1 Punkt aus Hadamar mit Nach dem hochverdienten 2:1 - Auswärtserfolg in Ginsheim am vergangenen Wochenende musste unsere Mannschaft erneut zu einem sehr schweren Nach dem hochverdienten 2:1 - Auswärtserfolg in Ginsheim am vergangenen Wochenende musste unsere Mannschaft erneut zu einem sehr schweren Auswärtsspiel in der Ferne antreten. Beim SV Rot-Weiss Hadamar hatten unsere Jungs noch eine bittere Rechnung offen, hatten sie doch das Hinspiel im heimischen Parkstadion mit 1:6 verloren und die damit höchste Saisonniederlage hin nehmen müssen.   Auf dem kleinen Kunstrasenplatz entwickelte sich von Beginn an eine sehr kampfbetonte Hessenligapartie. Beide Mannschaften versuchten durch hohe Laufbereitschaft, verbissener Zweikampfführung und mit hohem kämpferischem Einsatzwillen auf engem Raum die Oberhand in diesem Spiel zu erlangen.   So gab es über die gesamte Spieldauer hinweg zahlreiche Torchancen auf beiden Seiten, die jedoch zunächst entweder nicht in letzter Konsequenz und genügend effektiv genutzt werden konnten, oder durch die ausgezeichneten Torhüter beider Mannschaft entschärft wurden.   Erst in der 33. Spielminute gelang Manuel Pforr der bis zu diesem Zeitpunkt nicht unverdiente Führungstreffer für die Baunis, als er eine überlegte zielgenaue Herreingabe von Jonas Springer über die Torlinie hinweg einschob. Zuvor war Jonas Springer mit einem perfekten diagonalen Pass von Patrick Krengel hinter die Abwehrkette des Gegners frei gespielt worden.   Mit dieser knappen 1:0 - Führung für die Baunis gingen die beiden Mannschaften schließlich in die Halbzeitpause.   Mit Beginn der zweiten Halbzeit kam auf unsere Mannschaft der erwartete energische Angriffsdruck der Gastgeber zu, die leider viel zu früh bereits in der 47. Spielminute zum Ausgleich kamen. Nach einem schwach ausgeführten Eckstoß unserer Mannschaft erzielte der Alzenauer Angreifer Jerome Zey nach einem mustergültigen Konterangriff mit einem Flachschuß in die untere rechte Torecke den unhaltbaren Ausgleichstreffer der Gastgeber.   In der Folgezeit versuchten beide Mannschaften noch bis zum Schluß, das Spiel für sich zu entscheiden. Einige klare Torchancen auf beiden Seiten blieben dabei aber weiterhin ungenutzt. In der Schlußphase waren es erneut die Torhüter beider Mannschaften, die es heute nicht zuließen, dass einer der beiden Kontrahenten den Platz als Sieger verlassen konnte.   Am Ende kann man sicherlich von einer gerechten Punkteteilung sprechen, und unsere Baunis nahmen einen schwer erkämpften, weiteren Auswärtspunkt mit nach Hause.   Aller guten Dinge sind drei! Nach zwei Auswärtsspielen in Folge verlangt der Spielplan von unserer Mannschaft, am kommenden Samstag zum letzten Saisonspiel des Jahres noch ein weiteres Mal auswärts ran zu müssen. Beim FC Bayern Alzenau treffen unsere Jungs erneut auf eine sehr spielstarke Spitzenmannschaft der Hessenliga, die in der aktuellen Tabelle auf dem 4. Platz angesiedelt ist und somit einen Platz und 5 Punkte besser postiert ist als die Baunis.   Eine absolute Spitzenleistung unserer Mannschaft wird erforderlich sein, um aus Alzenau erneut Auswärtspunkte zu entführen. Unsere Mannschaft will vor der Winterpause noch einmal alles geben, um den Tabellenplatz im oberen Mittelfeld zu festigen.
KSV Bild: Array
Altenritter Straße 37 D-34225 Baunatal, Deutschland
1. Mannschaft - bringt 1 Punkt aus Hadamar mit

1. Mannschaft - bringt 1 Punkt aus Hadamar mit

Nach dem hochverdienten 2:1 - Auswärtserfolg in Ginsheim am vergangenen Wochenende musste unsere Mannschaft erneut zu einem sehr schweren Auswärtsspiel in der Ferne antreten.
Beim SV Rot-Weiss Hadamar hatten unsere Jungs noch eine bittere Rechnung offen, hatten sie doch das Hinspiel im heimischen Parkstadion mit 1:6 verloren und die damit höchste Saisonniederlage hin nehmen müssen.
 
Auf dem kleinen Kunstrasenplatz entwickelte sich von Beginn an eine sehr kampfbetonte Hessenligapartie.
Beide Mannschaften versuchten durch hohe Laufbereitschaft, verbissener Zweikampfführung und mit hohem kämpferischem Einsatzwillen auf engem Raum die Oberhand in diesem Spiel zu erlangen.
 
So gab es über die gesamte Spieldauer hinweg zahlreiche Torchancen auf beiden Seiten, die jedoch zunächst entweder nicht in letzter Konsequenz und genügend effektiv genutzt werden konnten, oder durch die ausgezeichneten Torhüter beider Mannschaft entschärft wurden.
 
Erst in der 33. Spielminute gelang Manuel Pforr der bis zu diesem Zeitpunkt nicht unverdiente Führungstreffer für die Baunis, als er eine überlegte zielgenaue Herreingabe von Jonas Springer über die Torlinie hinweg einschob.
Zuvor war Jonas Springer mit einem perfekten diagonalen Pass von Patrick Krengel hinter die Abwehrkette des Gegners frei gespielt worden.
 
Mit dieser knappen 1:0 - Führung für die Baunis gingen die beiden Mannschaften schließlich in die Halbzeitpause.
 
Mit Beginn der zweiten Halbzeit kam auf unsere Mannschaft der erwartete energische Angriffsdruck der Gastgeber zu, die leider viel zu früh bereits in der 47. Spielminute zum Ausgleich kamen.
Nach einem schwach ausgeführten Eckstoß unserer Mannschaft erzielte der Alzenauer Angreifer Jerome Zey nach einem mustergültigen Konterangriff mit einem Flachschuß in die untere rechte Torecke den unhaltbaren Ausgleichstreffer der Gastgeber.
 
In der Folgezeit versuchten beide Mannschaften noch bis zum Schluß, das Spiel für sich zu entscheiden.
Einige klare Torchancen auf beiden Seiten blieben dabei aber weiterhin ungenutzt.
In der Schlußphase waren es erneut die Torhüter beider Mannschaften, die es heute nicht zuließen, dass einer der beiden Kontrahenten den Platz als Sieger verlassen konnte.
 
Am Ende kann man sicherlich von einer gerechten Punkteteilung sprechen, und unsere Baunis nahmen einen schwer erkämpften, weiteren Auswärtspunkt mit nach Hause.
 
Aller guten Dinge sind drei!
Nach zwei Auswärtsspielen in Folge verlangt der Spielplan von unserer Mannschaft, am kommenden Samstag zum letzten Saisonspiel des Jahres noch ein weiteres Mal auswärts ran zu müssen.
Beim FC Bayern Alzenau treffen unsere Jungs erneut auf eine sehr spielstarke Spitzenmannschaft der Hessenliga, die in der aktuellen Tabelle auf dem 4. Platz angesiedelt ist und somit einen Platz und 5 Punkte besser postiert ist als die Baunis.
 
Eine absolute Spitzenleistung unserer Mannschaft wird erforderlich sein, um aus Alzenau erneut Auswärtspunkte zu entführen.
Unsere Mannschaft will vor der Winterpause noch einmal alles geben, um den Tabellenplatz im oberen Mittelfeld zu festigen.

Hier können Sie die Druckvorschau dieser News öffnen.


Teilen und empfehlen bei:
Fußball teilen bei Facebook Fußball teilen bei Twitter Fußball teilen bei Google+ Fußball teilen bei LinkedIn Fußball teilen bei Pinterest Fußball teilen per Mail
Haupt-Sponsoren
  • Bild Baunatal Fußball Volkswagen AG
  • Bild Fußball Baunatal Johannes Becker GmbH Bedachungen
  • Bild Baunatal Fußball geo-FENNEL GmbH
  • Bild Fußball Baunatal Trend-Fol
Spieler der 1. Mannschaft
  • Fußball - Spieler Felix Schäfer
    Felix Schäfer
    1. Mannschaft, Mittelfeld (18)
  • Fußball - Spieler Daniel Borgardt
    Daniel Borgardt
    1. Mannschaft, Abwehr (22)
  • Fußball - Spieler Mario Wolf
    Mario Wolf
    1. Mannschaft, Abwehr (5)
  • Fußball - Spieler Patrick Krengel
    Patrick Krengel
    1. Mannschaft, Abwehr (23)
  • Fußball - Spieler Jonas Springer
    Jonas Springer
    1. Mannschaft, Mittelfeld (24)
  • Fußball - Spieler Malte Grashoff
    Malte Grashoff
    1. Mannschaft, Mittelfeld (16)
  • Fußball - Spieler Fatih Üstün
    Fatih Üstün
    1. Mannschaft, Mittelfeld (14)
  • Fußball - Spieler Maximilian Werner
    Maximilian Werner
    1. Mannschaft, Angriff (9)
  • Fußball - Spieler Nico Schrader
    Nico Schrader
    1. Mannschaft, Angriff (13)
  • Fußball - Spieler Manuel Pforr
    Manuel Pforr
    1. Mannschaft, Angriff (8)
    wird präsentiert von:
  • Fußball - Spieler Tom Samson
    Tom Samson
    1. Mannschaft, Abwehr (21)
  • Fußball - Spieler Pascal Bielert
    Pascal Bielert
    1. Mannschaft, Torwart (39)
  • Fußball - Spieler Martin Kapler
    Martin Kapler
    1. Mannschaft, Abwehr (2)
  • Fußball - Spieler Lee Sumin
    Lee Sumin
    1. Mannschaft, Mittelfeld (4)
  • Fußball - Spieler Nico Möller
    Nico Möller
    1. Mannschaft, Mittelfeld (11)
  • Fußball - Spieler Tjarde Bandowski
    Tjarde Bandowski
    1. Mannschaft, Angriff (17)
  • Fußball - Spieler Egli Milloshaj
    Egli Milloshaj
    1. Mannschaft, Mittelfeld (19)
  • Fußball - Spieler Mirko
    Mirko "Möhre" Tanjic
    1. Mannschaft, Angriff (44)
  • Fußball - Spieler Luca Trump
    Luca Trump
    1. Mannschaft, Abwehr (7)
  • Fußball - Spieler Vyacheslav Petrukhin
    Vyacheslav Petrukhin
    1. Mannschaft, Abwehr (25)
  • Fußball - Spieler Changdea Han
    Changdea Han
    1. Mannschaft, Angriff (3)
  • Fußball - Spieler Rick Christof
    Rick Christof
    1. Mannschaft, Torwart (33)
Premium-Sponsoren
  • Bild Baunatal Fußball Grüning Sanitär & Heizungstechnik
  • Bild Fußball Baunatal Joma
  • Bild Baunatal Fußball Caldener
  • Bild Fußball Baunatal Glinicke Baunatal
  • Bild Baunatal Fußball Raiffeisenbank eG Baunatal
  • Bild Fußball Baunatal Hütt
  • Bild Baunatal Fußball Project Blue Werbeagentur
  • Bild Fußball Baunatal Metaltrend  Eloxalschilder • Fräsen • Gravieren
  • Bild Baunatal Fußball Sport- und Gesundheitszentrum Umbach
  • Bild Fußball Baunatal Volkswagen Zentrum Kassel
Gold-Sponsoren
  • Bild Baunatal Fußball Kurhessen Therme
  • Bild Fußball Baunatal Ambassador Bauntal
  • Bild Baunatal Fußball Kurhessische Spielbank Kassel / Bad Wildungen
  • Bild Fußball Baunatal AMP
  • Bild Baunatal Fußball VOLKSWAGEN Original Teile Logistik
  • Bild Fußball Baunatal GenoHotel Baunatal
  • Bild Baunatal Fußball EASiE Assekuranzmakler AG
  • Bild Fußball Baunatal Service König
  • Bild Baunatal Fußball BTV Immobilien
  • Bild Fußball Baunatal Fels Architekten
  • Bild Baunatal Fußball Walter Fenster
  • Bild Fußball Baunatal Hofeditz Industriediesnstleistungen
Silber-Sponsoren
  • Bild Baunatal Fußball Lotto Hessen
  • Bild Fußball Baunatal Jörg´s Sportladen
  • Bild Baunatal Fußball Autohaus Bindschus
  • Bild Fußball Baunatal MLP
  • Bild Baunatal Fußball Krug Fleischerei
  • Bild Fußball Baunatal Avanti
  • Bild Baunatal Fußball Enchilada
  • Bild Fußball Baunatal Charlys Getränkemarkt
  • Bild Baunatal Fußball MC Creativ
  • Bild Fußball Baunatal LVM Kraft
  • Bild Baunatal Fußball Büro Butler
  • Bild Fußball Baunatal Baunataler Hof
  • Bild Baunatal Fußball Bäckerei Döhne
  • Bild Fußball Baunatal Rümenapp & Sohn
  • Bild Baunatal Fußball Möbel Krug
  • Bild Fußball Baunatal Stadtmarketing Baunatal
  • Bild Baunatal Fußball Lotz Rohr- und Metallbau
Jugend-Sponsoren
  • Bild Baunatal Fußball Trend-Fol
  • Bild Fußball Baunatal Kardes-Video
  • Bild Baunatal Fußball Germeta
  • Bild Fußball Baunatal Linde Restaurant
  • Bild Baunatal Fußball Friseursalon am Hünstein
  • Bild Fußball Baunatal Orthopädische Klink Hess. Lichtenau
  • Bild Baunatal Fußball DEVK
  • Bild Fußball Baunatal Sminno
  • Bild Baunatal Fußball DR-OCKS.DE
  • Bild Fußball Baunatal La Biosthetique
  • Bild Baunatal Fußball Jütte - Ihr Partner im Tiefbau
  • Bild Fußball Baunatal Hofeditz Industrieleistungen
  • Bild Baunatal Fußball Eisfeld Ingenieure
  • Bild Fußball Baunatal Güler Clean
 
Teilen und empfehlen bei:
Fußball bei Facebook Fußball bei Twitter Fußball bei Google+ Fußball bei LinkedIn Fußball bei Pinterest per Mail Fußball teilen