KSV Baunatal Fußballabteilung Kultur- und Sportverein Baunatal e.V. - Abteilung Fußball
Altenritter Straße 37 D-34225 Baunatal, Deutschland
+49 0561-570599-0 +49 0561-570599-14 info@ksv-baunatal-fussball.de
Logo http://www.ksv-baunatal-fussball.de/images/KSV_Baunatal_Fussball.png
DE11 25 250 26265
2019-09-18 News U12 Bild: News U12
U12 - überrennt den TSV Havelse U12 KSV Baunatal Leistungsvergleich, Sonntag, 01.09.2019       TSV Havelse U12 – KSV Baunatal U12  0:14 U12 KSV Baunatal Leistungsvergleich, Sonntag, 01.09.2019       TSV Havelse U12 – KSV Baunatal U12  0:14 (0:8/0:11)   Es spielten (erzielte Tore):    Tor: Melvin Witte, Cosmo Werner Abwehr: Julius Dach (2), Nevio Appelhans, Luis Stell (1), Mahmod Mohamad Mittelfeld: Silas Quapp, Hannes Müller (4), Liridon Cunmuljaj (1), Yasin Avcioglu (2) Sturm: Paul Wollenberg, Max Riedemann (4), Philipp Knorr Torfolge: 4.min. 0:1 Max nach Vorarbeit von Liridon 10.min. 0:2 Max, Schuss in die Ecke nach Eckstoß von Paul 11.min. 0:3 Max, freigespielt nach Doppelpass mit Hannes 13.min 0:4 Hannes, Im Nachsetzen nach Schuss von Liridon 18.min 0:5 Julius, Kopfball nach Ecke von Paul 22.min 0:6 Hannes nach Vorarbeit von Max 23.min 0:7 Liridon nach Pass von Mudi 25.min 0:8 Luis aus spitzem Winkel nach Balleroberung 31.min 0:9 Hannes nach Querpass von Paul 39.min 0:10 Yasin nach Solo von Hannes 60.min 0:11 Yasin nach Hereingabe von Hannes 73.min 0:12 Julius aus kurzer Entfernung nach Pass von der Grundlinie von Philipp 81.min 0:13 Hannes mit einem Schuss in den “Knick“ 83.min 0:14 Max nach Freistoß von Hannes   Am letzten Sonntag machte sich der U12 Bauni-Tross auf in Richtung Hannover. Dort spielte man in der Stadt Garbsen gegen die U12 des TSV Havelse. Havelse, ein ehemaliger Zweitligist, geht mit seinem Seniorenteam aktuell in der Regionalliga Nord auf Punktejagd. In Havelse stand in den 80er Jahren  Kulttrainer Volker Finke als Übungsleiter in der Verantwortung und erst vor wenigen Jahren leitete André Breitenreiter die Geschicke der Norddeutschen. Auf der Fußballlandkarte ist man dort also kein unbeschriebenes Blatt. Nach einer netten Begrüßung (inkl. Imbiss) der Havelser Elternschaft ging es auch auf dem Feld zügig los. Die Trainer hatten eine Spielzeit von 3x30 Minuten vereinbart. Jonny und Ensar kamen nicht zum Einsatz, ansonsten konnte unser Team aus dem Vollen schöpfen.     Unsere Mannschaft erwischte einen sehr guten Start ins Spiel und machte in     Sachen Toreschießen dort weiter, wo sie tags zuvor im Serienspiel aufgehört     hatte. Max gelang innerhalb der ersten 11 Minuten ein lupenreiner Hattrick.     Auch im weiteren Verlauf blieben die Jungs druckvoll, aggressiv in den     Zweikämpfen und vor allem zielstrebig vor dem gegnerischen Kasten. Die     Chancenauswertung war zuletzt nicht die größte Stärke. Dies stellte sich am     Sonntag anders dar. 2 x Hannes, Julius, Liridon und schließlich Luis erhöhten     bis zur ersten Pause auf 8:0.  Im anschließenden 2. Drittel blieben die Jungs weiterhin spielbestimmend und ließen den Gegner nur selten in ihre Hälfte kommen. Die uneingeschränkte Spielkontrolle des ersten Drittel gab es zwar nicht mehr, dennoch erspielten sich unsere Jungs einige vielversprechende Angriffe. 2 x Yasin und 1 x Hannes schraubten das Ergebnis auf 11:0 hoch. Im letzten Drittel ergab sich ein ähnliches Bild. Havelse kam nur selten gefährlich vor unser Tor. Die Baunis ließen Ball und Gegner laufen. Julius, Hannes und Max trafen zum 14:0 Endstand. Melvin und Cosmo wurden nur selten geprüft, durften aber wieder im Feld ihre Fähigkeiten beweisen. Positiv: Diesmal konnten die Jungs bei vielen Eckebällen große Torgefahr im gegnerischen Strafraum erzeugen. Dies war zuletzt nicht allzu oft der Fall. Es fielen sogar 2 Tore direkt nach einer Ecke.   Fazit: Das erste Drittel war bärenstark!! 30 Tore innerhalb von 2 Tagen ist ungeachtet der Spielstärke der Gegner eine echte Hausnummer.   Vorschau: Am nächsten Wochenende geht’s nach Waiblingen im Raum Stuttgart. Die Jungs nehmen an einem internationalen Turnier teil. Im Spielplan sind klangvolle Namen zu finden. In der Gruppenphase treffen die Kinder beispielsweise auf Hertha BSC Berlin. Am Dienstag danach wird das Serienspiel gegen den VfL Kassel nachgeholt.   Sa.+So., 07.+08.09.2019, 09:00 Uhr Feldturnier U12 Orthopädikuscup des TSV Waiblingen   Di. 10.09.2019, 18:00 Uhr Serienspiel KSV Baunatal U12 – VfL Kassel U12   Bericht: Timo Riedemann Fotos: Andrea & Thorsten Knorr
KSV Bild: Array
Altenritter Straße 37 D-34225 Baunatal, Deutschland
U12 - überrennt den TSV Havelse

U12 - überrennt den TSV Havelse

U12 KSV BaunatalKSV Baunatal
Leistungsvergleich, Sonntag, 01.09.2019    
 
TSV Havelse U12 – KSV Baunatal U12  0:14 (0:8/0:11)
 
Es spielten (erzielte Tore): 
 
Tor: Melvin Witte, Cosmo Werner
Abwehr: Julius Dach (2), Nevio Appelhans, Luis Stell (1), Mahmod Mohamad
Mittelfeld: Silas Quapp, Hannes Müller (4), Liridon Cunmuljaj (1), Yasin Avcioglu (2)
Sturm: Paul Wollenberg, Max Riedemann (4), Philipp Knorr

Torfolge:
4.min. 0:1 Max nach Vorarbeit von Liridon
10.min. 0:2 Max, Schuss in die Ecke nach Eckstoß von Paul
11.min. 0:3 Max, freigespielt nach Doppelpass mit Hannes
13.min 0:4 Hannes, Im Nachsetzen nach Schuss von Liridon
18.min 0:5 Julius, Kopfball nach Ecke von Paul
22.min 0:6 Hannes nach Vorarbeit von Max
23.min 0:7 Liridon nach Pass von Mudi
25.min 0:8 Luis aus spitzem Winkel nach Balleroberung
31.min 0:9 Hannes nach Querpass von Paul
39.min 0:10 Yasin nach Solo von Hannes
60.min 0:11 Yasin nach Hereingabe von Hannes
73.min 0:12 Julius aus kurzer Entfernung nach Pass von der Grundlinie von Philipp
81.min 0:13 Hannes mit einem Schuss in den “Knick“
83.min 0:14 Max nach Freistoß von Hannes


 
Am letzten Sonntag machte sich der U12 Bauni-Tross auf in Richtung Hannover. Dort spielte man in der Stadt Garbsen gegen die U12 des TSV Havelse. Havelse, ein ehemaliger Zweitligist, geht mit seinem Seniorenteam aktuell in der Regionalliga Nord auf Punktejagd. In Havelse stand in den 80er Jahren  Kulttrainer Volker Finke als Übungsleiter in der Verantwortung und erst vor wenigen Jahren leitete André Breitenreiter die Geschicke der Norddeutschen. Auf der Fußballlandkarte ist man dort also kein unbeschriebenes Blatt.

Nach einer netten Begrüßung (inkl. Imbiss) der Havelser Elternschaft ging es auch auf dem Feld zügig los. Die Trainer hatten eine Spielzeit von 3x30 Minuten vereinbart. Jonny und Ensar kamen nicht zum Einsatz, ansonsten konnte unser Team aus dem Vollen schöpfen.

    KSV Baunatal Unsere Mannschaft erwischte einen sehr guten Start ins Spiel und machte in
    Sachen Toreschießen dort weiter, wo sie tags zuvor im Serienspiel aufgehört
    hatte. Max gelang innerhalb der ersten 11 Minuten ein lupenreiner Hattrick.
    Auch im weiteren Verlauf blieben die Jungs druckvoll, aggressiv in den
    Zweikämpfen und vor allem zielstrebig vor dem gegnerischen Kasten. Die
    Chancenauswertung war zuletzt nicht die größte Stärke. Dies stellte sich am
    Sonntag anders dar. 2 x Hannes, Julius, Liridon und schließlich Luis erhöhten
    bis zur ersten Pause auf 8:0. 


Im anschließenden 2. Drittel blieben die Jungs weiterhin spielbestimmend und ließen den Gegner nur selten in ihre Hälfte kommen. Die uneingeschränkte Spielkontrolle des ersten Drittel gab es zwar nicht mehr, dennoch erspielten sich unsere Jungs einige vielversprechende Angriffe. 2 x Yasin und 1 x Hannes schraubten das Ergebnis auf 11:0 hoch.

Im letzten Drittel ergab sich ein ähnliches Bild. Havelse kam nur selten gefährlich vor unser Tor. Die Baunis ließen Ball und Gegner laufen. Julius, Hannes und Max trafen zum 14:0 Endstand.

Melvin und Cosmo wurden nur selten geprüft, durften aber wieder im Feld ihre Fähigkeiten beweisen.

KSV BaunatalKSV BaunatalKSV Baunatal

Positiv: Diesmal konnten die Jungs bei vielen Eckebällen große Torgefahr im gegnerischen Strafraum erzeugen. Dies war zuletzt nicht allzu oft der Fall. Es fielen sogar 2 Tore direkt nach einer Ecke.

 
KSV BaunatalFazit:
Das erste Drittel war bärenstark!! 30 Tore innerhalb von 2 Tagen ist ungeachtet der Spielstärke der Gegner eine echte Hausnummer.

 

Vorschau:
Am nächsten Wochenende geht’s nach Waiblingen im Raum Stuttgart. Die Jungs nehmen an einem internationalen Turnier teil. Im Spielplan sind klangvolle Namen zu finden. In der Gruppenphase treffen die Kinder beispielsweise auf Hertha BSC Berlin.


Am Dienstag danach wird das Serienspiel gegen den VfL Kassel nachgeholt.

 
Sa.+So., 07.+08.09.2019, 09:00 Uhr
Feldturnier
U12 Orthopädikuscup des TSV Waiblingen

 
Di. 10.09.2019, 18:00 Uhr
Serienspiel
KSV Baunatal U12 – VfL Kassel U12


 
Bericht: Timo Riedemann
Fotos: Andrea & Thorsten Knorr

Hier können Sie die Druckvorschau dieser News öffnen.

U12 - überrennt den TSV Havelse
U12 - überrennt den TSV Havelse
U12 - überrennt den TSV Havelse
U12 - überrennt den TSV Havelse
U12 - überrennt den TSV Havelse
U12 - überrennt den TSV Havelse


Teilen und empfehlen bei:
Fußball teilen bei Facebook Fußball teilen bei Twitter Fußball teilen bei Google+ Fußball teilen bei LinkedIn Fußball teilen bei Pinterest Fußball teilen per Mail
Haupt-Sponsoren
  • Bild Baunatal Fußball Volkswagen AG
  • Bild Fußball Baunatal Johannes Becker GmbH Bedachungen
  • Bild Baunatal Fußball geo-FENNEL GmbH
  • Bild Fußball Baunatal Trend-Fol
Spieler der 1. Mannschaft
  • Fußball - Spieler Pascal Bielert
    Pascal Bielert
    1. Mannschaft, Torwart (39)
  • Fußball - Spieler Niklas Künzel
    Niklas Künzel
    1. Mannschaft, Innenverteidiger (3)
  • Fußball - Spieler Mario Wolf
    Mario Wolf
    1. Mannschaft, Innenverteidiger (5)
  • Fußball - Spieler Maximilian Blahout
    Maximilian Blahout
    1. Mannschaft, Abwehr (20)
  • Fußball - Spieler Florian Heussner
    Florian Heussner
    1. Mannschaft, Außenverteidiger (21)
  • Fußball - Spieler Daniel Borgardt
    Daniel Borgardt
    1. Mannschaft, defensives Mittelfeld (22)
  • Fußball - Spieler Patrick Krengel
    Patrick Krengel
    1. Mannschaft, Außenverteidiger (23)
  • Fußball - Spieler Sinan Üstün
    Sinan Üstün
    1. Mannschaft, Mittelfeld (19)
  • Fußball - Spieler Felix Schäfer
    Felix Schäfer
    1. Mannschaft, Mittelfeld (10)
  • Fußball - Spieler Nico Möller
    Nico Möller
    1. Mannschaft, Mittelfeld (11)
  • Fußball - Spieler Jonas Springer
    Jonas Springer
    1. Mannschaft, Außenverteidiger (24)
  • Fußball - Spieler Torben Ludwig
    Torben Ludwig
    1. Mannschaft, Mittelfeld (26)
  • Fußball - Spieler Rolf Stattorov
    Rolf Stattorov
    1. Mannschaft, Stürmer (7)
  • Fußball - Spieler Manuel Pforr
    Manuel Pforr
    1. Mannschaft, Stürmer (8)
    wird präsentiert von:
  • Fußball - Spieler Thomas Müller
    Thomas Müller
    1. Mannschaft, Stürmer (9)
  • Fußball - Spieler Nico Schrader
    Nico Schrader
    1. Mannschaft, Stürmer (13)
  • Fußball - Spieler Max Annemüller
    Max Annemüller
    1. Mannschaft, Torwart (1)
  • Fußball - Spieler Okan Gül
    Okan Gül
    1. Mannschaft, Mittelfeld (2)
  • Fußball - Spieler Fatih Üstün
    Fatih Üstün
    1. Mannschaft, Mittelfeld (6)
  • Fußball - Spieler Laurin Unzicker
    Laurin Unzicker
    1. Mannschaft, Mittelfeld (15)
  • Fußball - Spieler André Schmitt
    André Schmitt
    1. Mannschaft, Stürmer (17)
  • Fußball - Spieler Munkyu Seo
    Munkyu Seo
    1. Mannschaft, Stürmer (18)
  • Fußball - Spieler Janik Szczygiel
    Janik Szczygiel
    1. Mannschaft, Außenverteidiger (27)
  • Fußball - Spieler Berke Durak
    Berke Durak
    1. Mannschaft, Innen- und Außenverteidiger (28)
  • Fußball - Spieler Dino Kardovic
    Dino Kardovic
    1. Mannschaft, Stürmer (14)
Premium-Sponsoren
  • Bild Baunatal Fußball Grüning Sanitär & Heizungstechnik
  • Bild Fußball Baunatal Joma
  • Bild Baunatal Fußball Caldener
  • Bild Fußball Baunatal Glinicke Baunatal
  • Bild Baunatal Fußball Raiffeisenbank eG Baunatal
  • Bild Fußball Baunatal Hütt
  • Bild Baunatal Fußball Sport- und Gesundheitszentrum Umbach
  • Bild Fußball Baunatal Volkswagen Zentrum Kassel
  • Bild Baunatal Fußball S.A.T. Immobilien & Facility Management
Gold-Sponsoren
  • Bild Baunatal Fußball Kurhessen Therme
  • Bild Fußball Baunatal Ambassador Bauntal
  • Bild Baunatal Fußball Kurhessische Spielbank Kassel / Bad Wildungen
  • Bild Fußball Baunatal AMP
  • Bild Baunatal Fußball VOLKSWAGEN Original Teile Logistik
  • Bild Fußball Baunatal GenoHotel Baunatal
  • Bild Baunatal Fußball EASiE Assekuranzmakler AG
  • Bild Fußball Baunatal Service König
  • Bild Baunatal Fußball BTV Immobilien
  • Bild Fußball Baunatal Fels Architekten
  • Bild Baunatal Fußball Walter Fenster
  • Bild Fußball Baunatal Hofeditz Industriedienstleistungen
  • Bild Baunatal Fußball Deltatrans Logistics GmbH
Silber-Sponsoren
  • Bild Baunatal Fußball Lotto Hessen
  • Bild Fußball Baunatal Jörg´s Sportladen
  • Bild Baunatal Fußball Autohaus Bindschus
  • Bild Fußball Baunatal MLP
  • Bild Baunatal Fußball Krug Fleischerei
  • Bild Fußball Baunatal Avanti
  • Bild Baunatal Fußball Charlys Getränkemarkt
  • Bild Fußball Baunatal MC Creativ
  • Bild Baunatal Fußball LVM Kraft
  • Bild Fußball Baunatal Büro Butler
  • Bild Baunatal Fußball Baunataler Hof
  • Bild Fußball Baunatal Bäckerei Döhne
  • Bild Baunatal Fußball Rümenapp & Sohn
  • Bild Fußball Baunatal Möbel Krug
  • Bild Baunatal Fußball Stadtmarketing Baunatal
  • Bild Fußball Baunatal Lotz Rohr- und Metallbau
  • Bild Baunatal Fußball Scholl Reinigungstechnik
Jugend-Sponsoren
  • Bild Baunatal Fußball Trend-Fol
  • Bild Fußball Baunatal Kardes-Video
  • Bild Baunatal Fußball Germeta
  • Bild Fußball Baunatal Linde Restaurant
  • Bild Baunatal Fußball Friseursalon am Hünstein
  • Bild Fußball Baunatal Orthopädische Klink Hess. Lichtenau
  • Bild Baunatal Fußball DEVK
  • Bild Fußball Baunatal Jütte - Ihr Partner im Tiefbau
  • Bild Baunatal Fußball Hofeditz Industrieleistungen
  • Bild Fußball Baunatal Güler Clean
  • Bild Baunatal Fußball Ambassador Bauntal
  • Bild Fußball Baunatal W. & L. Jordan
  • Bild Baunatal Fußball RATIO_Land
  • Bild Fußball Baunatal Sharell De L'Amour
 
Teilen und empfehlen bei:
Fußball bei Facebook Fußball bei Twitter Fußball bei Google+ Fußball bei LinkedIn Fußball bei Pinterest per Mail Fußball teilen