KSV Baunatal Fußballabteilung Kultur- und Sportverein Baunatal e.V. - Abteilung Fußball
Altenritter Straße 37 D-34225 Baunatal, Deutschland
+49 0561-570599-0 +49 0561-570599-14 info@ksv-baunatal-fussball.de
Logo http://www.ksv-baunatal-fussball.de/images/KSV_Baunatal_Fussball.png
DE11 25 250 26265
2019-10-17 News U9 Bild: News U9
U9 - Nicht zu bremsen Unsere Jungs liefern zurzeit ein wahres Feuerwerk in der laufenden Hallensaison ab. Turnier in Reichensachsen Am 10.01.2019 nahm die U9 am Unsere Jungs liefern zurzeit ein wahres Feuerwerk in der laufenden Hallensaison ab. Turnier in Reichensachsen Am 10.01.2019 nahm die U9 am Turnier in Reichensachsen teil. Und wie! Nach fünf Spielen war man mit 38:0 Toren und fünf Siegen überragender Turniersieger. Man konnte bereits bei diesem Turnier erkennen, wie sehr sich das Team spielerisch aber auch kämpferisch weiterentwickelt hat. Das starke Spiel ohne Ball war maßgeblich mit verantwortlich für diese überragende Leistung. Toll gemacht Jungs! Die Ergebnisse im Einzelnen: KSV-JSG Meißner                          12:0 KSV-Hessen Kassel                       2:0 KSV-SV Reichensachsen 1            9:0 KSV-TSG Bad Soden - Allendorf    8:0 KSV-SV Reichensachsen 2            7:0 Mitgespielt haben: Michel, Paul, Max, Deniz, Giuliano, Maik, Kian, Mateo Turnier in Bielefeld am 12.&13.01.2019 Bereits zwei Tage später reisten die Baunis Richtung Bielefeld weiter und spielten beim Schroeder Team Cup 2019 mit. Das Teilnehmerfeld war hochkarätig. Die Stimmung in der Halle grandios. Das Ziel der Jungs war eindeutig. Man wollte sich für die Goldrunde am zweiten Tag qualifizieren und gegen namhafte U9 Teams von Bundesliga Vereinen antreten. Im ersten Spiel des Turniers gegen den TSV Wunstorf zeigte sich aber dann doch eine gewisse Nervosität. Die Jungs fanden nicht richtig ins Spiel und verloren unglücklich mit 1:2. Von nun an musste mehr kommen wenn man sich weiter qualifizieren wollte. Und das Team setzte fortan das um was von Trainer Kristijan gefordert wurde. In einem packenden Spiel gegen die U9 vom F.C. St. Pauli gewannen die Baunis dann auch hochverdient mit 3:2. Im letzten Spiel gegen das bis dahin ungeschlagene Team von Bayer Uerdingen sollte die Entscheidung fallen. Nach einem unglücklichen Konter geriet unser Team mit 0:1 in Rückstand. Aber zu keinem Zeitpunkt gaben die Jungs auf. Und so zusagen in letzter Sekunde konnte dann Mateo das hochverdiente 1:1 erzielen! Die Freude bei allen Spielern und den mitgereisten Eltern und Großeltern war riesig! Das Team war somit für die Zwischenrunde qualifiziert. Hier legten die Jungs los wie die Feuerwehr. 3:0 wurde die U9 vom VFL Osnabrück besiegt. Im nächsten Spiel ging es dann gegen das Team von Hansa Rostock. Dieses Team schoss bis dahin jede andere Mannschaft regelrecht aus der Halle. Der Respekt war dementsprechend groß. Aber auch der Kampfgeist unserer Jungs im Spiel. Große Chancen wurden leider ausgelassen und es kam wie es kommen musste. Vier Minuten vor Schluss konterten die Rostocker unser Team aus. Trotz weiterer großer Chancen fiel leider in der letzten Minute bei einem weiteren Konter sogar das 0:2. Die direkte Qualifikation für die Goldrunde war nicht mehr möglich. Im letzten Spiel des Turniers kam es dann zu einem Relegationsspiel über zwei mal sieben Minuten. Wieder gegen Bayer Uerdingen. Unser Team hatte aber bereits viele Kräfte verbraucht. Und die erste Spielhälfte spiegelte das dann auch wieder. 0:3 zur Halbzeit. Man bäumte sich nochmals auf. Traf in der zweiten Halbzeit aber wiederum nur die Latte oder der Torwart war im weg. So wurde die Silberrunde erreicht. Am zweiten Tag des Turniers wechselte man den Spielort. Und auch hier fanden sie Jungs im ersten Spiel nicht zur gewohnten Form. Mit 0:1 verloren sie gegen die U9 vom SC Verl. Anschließend trennte man sich vom BSC Acosta Braunschweig mit 0:0. Gegen den VFL Osnabrück spielte man 1:1, so dass im letzten Spiel über den Einzug ins Viertelfinale entschieden wurde. Hier gewannen die Baunis verdient mit 1:0 gegen den TuS Senne. Das Viertelfinale war erreicht. Dort wartete dann der schwerste Brocken des Turniers. Die Fußball Akademie aus Bayern. Aber wie auch schon tags zuvor gegen Hansa Rostock nutzen die Jungs ihre zahlreichen großen Chancen gegen den Favoriten nicht. Mit 0:3 verlor unser Team. Alles in allem war dieses Turnier sehr lehrreich und wird unseren Jungs mit Sicherheit in toller Erinnerung bleiben. Mitgespielt haben: Michel, Max, Paul, Deniz, Giuliano, Philipp, Kian, Maik, Leon, Mateo, Autohaus Rössel Cup in Bad Wildungen Am 20.01.2019 stand das Hallenturnier der JSG Friedrichstein in Bad Wildungen auf dem Programm. Im Modus jeder gegen jeden spielten die Jungs erneut ein überragendes Turnier und wurde mit neun Siegen und einem Unentschieden Turniersieger! Die Ergebnisse im Einzelnen: Vorrunde: KSV-SV Kaufungen 07                 2:1 KSV-JSG Neuental                       5:0 KSV-JSG Friedrichstein               2:0 KSV-Hessen Kassel                    3:0 KSV-Tuspo Meineringhausen    6:1 Rückrunde: KSV-SV Kaufungen 07                 1:0 KSV-JSG Neuental                       7:1 KSV-JSG Friedrichstein               2:1 KSV-Hessen Kassel                    1:1 KSV-Tuspo Meineringhausen    5:1 Ein großes Lob geht an den Ausrichter Alex Gette und sein Team. Es war wieder einmal ein Top organisiertes Turnier in Bad Wildungen. Gerne kommen wir wieder. Mitgespielt haben: Timo, Michel, Paul, Max, Giuliano, Philipp, Mateo, Shahin, Deniz, Somit gewann die U9 von den letzten zehn Turnieren acht. Herzlichen Glückwunsch!  
KSV Bild: Array
Altenritter Straße 37 D-34225 Baunatal, Deutschland
U9 - Nicht zu bremsen

U9 - Nicht zu bremsen

Unsere Jungs liefern zurzeit ein wahres Feuerwerk in der laufenden Hallensaison ab.

Turnier in Reichensachsen

Am 10.01.2019 nahm die U9 am Turnier in Reichensachsen teil. Und wie! Nach fünf Spielen war man mit 38:0 Toren und fünf Siegen überragender Turniersieger. Man konnte bereits bei diesem Turnier erkennen, wie sehr sich das Team spielerisch aber auch kämpferisch weiterentwickelt hat. Das starke Spiel ohne Ball war maßgeblich mit verantwortlich für diese überragende Leistung.
Toll gemacht Jungs!

Die Ergebnisse im Einzelnen:

KSV-JSG Meißner                          12:0
KSV-Hessen Kassel                       2:0
KSV-SV Reichensachsen 1            9:0
KSV-TSG Bad Soden - Allendorf    8:0
KSV-SV Reichensachsen 2            7:0

Mitgespielt haben:

Michel, Paul, Max, Deniz, Giuliano, Maik, Kian, Mateo


Turnier in Bielefeld am 12.&13.01.2019

Bereits zwei Tage später reisten die Baunis Richtung Bielefeld weiter und spielten beim Schroeder Team Cup 2019 mit. Das Teilnehmerfeld war hochkarätig. Die Stimmung in der Halle grandios. Das Ziel der Jungs war eindeutig. Man wollte sich für die Goldrunde am zweiten Tag qualifizieren und gegen namhafte U9 Teams von Bundesliga Vereinen antreten.
Im ersten Spiel des Turniers gegen den TSV Wunstorf zeigte sich aber dann doch eine gewisse Nervosität.
Die Jungs fanden nicht richtig ins Spiel und verloren unglücklich mit 1:2. Von nun an musste mehr kommen wenn man sich weiter qualifizieren wollte. Und das Team setzte fortan das um was von Trainer Kristijan gefordert wurde. In einem packenden Spiel gegen die U9 vom F.C. St. Pauli gewannen die Baunis dann auch hochverdient mit 3:2. Im letzten Spiel gegen das bis dahin ungeschlagene Team von Bayer Uerdingen sollte die Entscheidung fallen. Nach einem unglücklichen Konter geriet unser Team mit 0:1 in Rückstand. Aber zu keinem Zeitpunkt gaben die Jungs auf. Und so zusagen in letzter Sekunde konnte dann Mateo das hochverdiente 1:1 erzielen! Die Freude bei allen Spielern und den mitgereisten Eltern und Großeltern war riesig! Das Team war somit für die Zwischenrunde qualifiziert.
Hier legten die Jungs los wie die Feuerwehr. 3:0 wurde die U9 vom VFL Osnabrück besiegt. Im nächsten Spiel ging es dann gegen das Team von Hansa Rostock. Dieses Team schoss bis dahin jede andere Mannschaft regelrecht aus der Halle. Der Respekt war dementsprechend groß. Aber auch der Kampfgeist unserer Jungs im Spiel. Große Chancen wurden leider ausgelassen und es kam wie es kommen musste. Vier Minuten vor Schluss konterten die Rostocker unser Team aus. Trotz weiterer großer Chancen fiel leider in der letzten Minute bei einem weiteren Konter sogar das 0:2. Die direkte Qualifikation für die Goldrunde war nicht mehr möglich. Im letzten Spiel des Turniers kam es dann zu einem Relegationsspiel über zwei mal sieben Minuten. Wieder gegen Bayer Uerdingen. Unser Team hatte aber bereits viele Kräfte verbraucht. Und die erste Spielhälfte spiegelte das dann auch wieder. 0:3 zur Halbzeit. Man bäumte sich nochmals auf. Traf in der zweiten Halbzeit aber wiederum nur die Latte oder der Torwart war im weg. So wurde die Silberrunde erreicht.

Am zweiten Tag des Turniers wechselte man den Spielort. Und auch hier fanden sie Jungs im ersten Spiel nicht zur gewohnten Form. Mit 0:1 verloren sie gegen die U9 vom SC Verl. Anschließend trennte man sich vom BSC Acosta Braunschweig mit 0:0. Gegen den VFL Osnabrück spielte man 1:1, so dass im letzten Spiel über den Einzug ins Viertelfinale entschieden wurde. Hier gewannen die Baunis verdient mit 1:0 gegen den TuS Senne. Das Viertelfinale war erreicht. Dort wartete dann der schwerste Brocken des Turniers. Die Fußball Akademie aus Bayern. Aber wie auch schon tags zuvor gegen Hansa Rostock nutzen die Jungs ihre zahlreichen großen Chancen gegen den Favoriten nicht. Mit 0:3 verlor unser Team.

Alles in allem war dieses Turnier sehr lehrreich und wird unseren Jungs mit Sicherheit in toller Erinnerung bleiben.












Mitgespielt haben:

Michel, Max, Paul, Deniz, Giuliano, Philipp, Kian, Maik, Leon, Mateo,


Autohaus Rössel Cup in Bad Wildungen

Am 20.01.2019 stand das Hallenturnier der JSG Friedrichstein in Bad Wildungen auf dem Programm. Im Modus jeder gegen jeden spielten die Jungs erneut ein überragendes Turnier und wurde mit neun Siegen und einem Unentschieden Turniersieger! Die Ergebnisse im Einzelnen:

Vorrunde:
KSV-SV Kaufungen 07                 2:1
KSV-JSG Neuental                       5:0
KSV-JSG Friedrichstein               2:0
KSV-Hessen Kassel                    3:0
KSV-Tuspo Meineringhausen    6:1

Rückrunde:
KSV-SV Kaufungen 07                 1:0
KSV-JSG Neuental                       7:1
KSV-JSG Friedrichstein               2:1
KSV-Hessen Kassel                    1:1
KSV-Tuspo Meineringhausen    5:1

Ein großes Lob geht an den Ausrichter Alex Gette und sein Team. Es war wieder einmal ein Top organisiertes Turnier in Bad Wildungen. Gerne kommen wir wieder.

Mitgespielt haben:

Timo, Michel, Paul, Max, Giuliano, Philipp, Mateo, Shahin, Deniz,

Somit gewann die U9 von den letzten zehn Turnieren acht. Herzlichen Glückwunsch!






 

Hier können Sie die Druckvorschau dieser News öffnen.

U9 - Nicht zu bremsen
U9 - Nicht zu bremsen
U9 - Nicht zu bremsen
U9 - Nicht zu bremsen


Teilen und empfehlen bei:
Fußball teilen bei Facebook Fußball teilen bei Twitter Fußball teilen bei Google+ Fußball teilen bei LinkedIn Fußball teilen bei Pinterest Fußball teilen per Mail
Haupt-Sponsoren
  • Bild Baunatal Fußball Volkswagen AG
  • Bild Fußball Baunatal Johannes Becker GmbH Bedachungen
  • Bild Baunatal Fußball geo-FENNEL GmbH
  • Bild Fußball Baunatal Trend-Fol
Spieler der 1. Mannschaft
  • Fußball - Spieler Pascal Bielert
    Pascal Bielert
    1. Mannschaft, Torwart (39)
  • Fußball - Spieler Niklas Künzel
    Niklas Künzel
    1. Mannschaft, Innenverteidiger (3)
  • Fußball - Spieler Mario Wolf
    Mario Wolf
    1. Mannschaft, Innenverteidiger (5)
  • Fußball - Spieler Maximilian Blahout
    Maximilian Blahout
    1. Mannschaft, Abwehr (20)
  • Fußball - Spieler Florian Heussner
    Florian Heussner
    1. Mannschaft, Außenverteidiger (21)
  • Fußball - Spieler Daniel Borgardt
    Daniel Borgardt
    1. Mannschaft, defensives Mittelfeld (22)
  • Fußball - Spieler Patrick Krengel
    Patrick Krengel
    1. Mannschaft, Außenverteidiger (23)
  • Fußball - Spieler Sinan Üstün
    Sinan Üstün
    1. Mannschaft, Mittelfeld (19)
  • Fußball - Spieler Felix Schäfer
    Felix Schäfer
    1. Mannschaft, Mittelfeld (10)
  • Fußball - Spieler Nico Möller
    Nico Möller
    1. Mannschaft, Mittelfeld (11)
  • Fußball - Spieler Jonas Springer
    Jonas Springer
    1. Mannschaft, Außenverteidiger (24)
  • Fußball - Spieler Torben Ludwig
    Torben Ludwig
    1. Mannschaft, Mittelfeld (26)
  • Fußball - Spieler Rolf Stattorov
    Rolf Stattorov
    1. Mannschaft, Stürmer (7)
  • Fußball - Spieler Manuel Pforr
    Manuel Pforr
    1. Mannschaft, Stürmer (8)
    wird präsentiert von:
  • Fußball - Spieler Thomas Müller
    Thomas Müller
    1. Mannschaft, Stürmer (9)
  • Fußball - Spieler Nico Schrader
    Nico Schrader
    1. Mannschaft, Stürmer (13)
  • Fußball - Spieler Max Annemüller
    Max Annemüller
    1. Mannschaft, Torwart (1)
  • Fußball - Spieler Okan Gül
    Okan Gül
    1. Mannschaft, Mittelfeld (2)
  • Fußball - Spieler Fatih Üstün
    Fatih Üstün
    1. Mannschaft, Mittelfeld (6)
  • Fußball - Spieler Laurin Unzicker
    Laurin Unzicker
    1. Mannschaft, Mittelfeld (15)
  • Fußball - Spieler André Schmitt
    André Schmitt
    1. Mannschaft, Stürmer (17)
  • Fußball - Spieler Munkyu Seo
    Munkyu Seo
    1. Mannschaft, Stürmer (18)
  • Fußball - Spieler Janik Szczygiel
    Janik Szczygiel
    1. Mannschaft, Außenverteidiger (27)
  • Fußball - Spieler Berke Durak
    Berke Durak
    1. Mannschaft, Innen- und Außenverteidiger (28)
  • Fußball - Spieler Dino Kardovic
    Dino Kardovic
    1. Mannschaft, Stürmer (14)
Premium-Sponsoren
  • Bild Baunatal Fußball Grüning Sanitär & Heizungstechnik
  • Bild Fußball Baunatal Joma
  • Bild Baunatal Fußball Caldener
  • Bild Fußball Baunatal Glinicke Baunatal
  • Bild Baunatal Fußball Raiffeisenbank eG Baunatal
  • Bild Fußball Baunatal Hütt
  • Bild Baunatal Fußball Sport- und Gesundheitszentrum Umbach
  • Bild Fußball Baunatal Volkswagen Zentrum Kassel
  • Bild Baunatal Fußball S.A.T. Immobilien & Facility Management
Gold-Sponsoren
  • Bild Baunatal Fußball Kurhessen Therme
  • Bild Fußball Baunatal Ambassador Bauntal
  • Bild Baunatal Fußball Kurhessische Spielbank Kassel / Bad Wildungen
  • Bild Fußball Baunatal AMP
  • Bild Baunatal Fußball VOLKSWAGEN Original Teile Logistik
  • Bild Fußball Baunatal GenoHotel Baunatal
  • Bild Baunatal Fußball EASiE Assekuranzmakler AG
  • Bild Fußball Baunatal Service König
  • Bild Baunatal Fußball BTV Immobilien
  • Bild Fußball Baunatal Fels Architekten
  • Bild Baunatal Fußball Walter Fenster
  • Bild Fußball Baunatal Hofeditz Industriedienstleistungen
  • Bild Baunatal Fußball Deltatrans Logistics GmbH
Silber-Sponsoren
  • Bild Baunatal Fußball Lotto Hessen
  • Bild Fußball Baunatal Jörg´s Sportladen
  • Bild Baunatal Fußball Autohaus Bindschus
  • Bild Fußball Baunatal MLP
  • Bild Baunatal Fußball Krug Fleischerei
  • Bild Fußball Baunatal Avanti
  • Bild Baunatal Fußball Charlys Getränkemarkt
  • Bild Fußball Baunatal MC Creativ
  • Bild Baunatal Fußball LVM Kraft
  • Bild Fußball Baunatal Büro Butler
  • Bild Baunatal Fußball Baunataler Hof
  • Bild Fußball Baunatal Bäckerei Döhne
  • Bild Baunatal Fußball Rümenapp & Sohn
  • Bild Fußball Baunatal Möbel Krug
  • Bild Baunatal Fußball Stadtmarketing Baunatal
  • Bild Fußball Baunatal Lotz Rohr- und Metallbau
  • Bild Baunatal Fußball Scholl Reinigungstechnik
Jugend-Sponsoren
  • Bild Baunatal Fußball Trend-Fol
  • Bild Fußball Baunatal Kardes-Video
  • Bild Baunatal Fußball Germeta
  • Bild Fußball Baunatal Linde Restaurant
  • Bild Baunatal Fußball Friseursalon am Hünstein
  • Bild Fußball Baunatal Orthopädische Klink Hess. Lichtenau
  • Bild Baunatal Fußball DEVK
  • Bild Fußball Baunatal Jütte - Ihr Partner im Tiefbau
  • Bild Baunatal Fußball Hofeditz Industrieleistungen
  • Bild Fußball Baunatal Güler Clean
  • Bild Baunatal Fußball Ambassador Bauntal
  • Bild Fußball Baunatal W. & L. Jordan
  • Bild Baunatal Fußball RATIO_Land
  • Bild Fußball Baunatal Sharell De L'Amour
 
Teilen und empfehlen bei:
Fußball bei Facebook Fußball bei Twitter Fußball bei Google+ Fußball bei LinkedIn Fußball bei Pinterest per Mail Fußball teilen