U15 - erster Test stimmt positiv, Vieles läuft gut-vor allem der Ball!

Freundschaftsspiel bei U15 des JFV Fulda endet 2:4

Nach nur knapp eineinhalb Wochen Trainingsbetrieb war unsere U15 bereits zum ersten Test nach Fulda eingeladen. Obwohl das Trainerduo Wim und Daniel urlaubsbedingt noch mit sehr dezimiertem Kader arbeiten mussten, wollten sie sehen, was bereits gut klappt und woran sie vor Serienstart noch verstärkt arbeiten müssen. Mit 12 Feld- und 3 Torspielern traten die Baunis auf dem Kunstrasen in Lehnerz gegen eine ebenso motivierte und spielfreudige U15 an.
Im ersten Drittel eröffnete die Viererkette der Abwehr immer wieder das Spiel, bestimmte das Tempo und sicherte erfolgreich nach hinten ab, während der Ball nach vorn gut lief und die Spielverlagerung oft gelang. Das Mittelfeld war in dieser Phase besonders stark, verteilte die Bälle und sorgte mit präzisen Pässen und Flanken für Torgefahr. Und auch unser Sturm setzte nach, kämpfte um jeden Ball und belohnte sich mit 2 Treffern. Fulda spielte gut mit, konnte sich in dieser Phase aber kaum aus der eigenen Hälfte befreien.
Im zweiten Drittel startete diesmal Fulda mit Vollgas und uns fehlte die Ordnung noch, so dass der Anschlusstreffer zum 1:2 fallen konnte. Die Baunis wurden kurzzeitig etwas hektisch und die Absprache fehlte, aber nach einigen Minuten fanden sie zu ihrer Ordnung und Ruhe zurück.
Ähnlich sah auch das letzte Drittel aus: fahriger, unkonzentrierter Start, dem das 2:3 folgen musste. Doch auch diesmal konnten sich die Jungs wieder auf ihre Vorgaben besinnen, Druck auf den Gegner ausüben und – anders als in manchen anderen Spielen – ihre Chancen nutzen. Die Partie endete 2:4 und es bleibt der Eindruck, dass man mit diesem Kader sehr gut weiterarbeiten kann. Die Erkenntnisse aus diesem und den folgenden Testspielen werden ab Dienstag im Training aufgearbeitet!
Am 27.7. haben wir den 1. FC Schwalmstadt um 19.15 Uhr zu Gast am Baunsberg, und am  28.7. um 18.30 Uhr begrüßen wir den VfB 1905 Marburg zum Freundschaftsspiel.  

Es spielten: Berat Arslan, Dominik Hernandez Szarka, Bjarne Beuermann, Tom Holzhauer, Jannis Flüge, Noah Bojic, Robin Rinas, Ermin Cerimovic, David Paul, Fabio Krebs, Hakan Üstün, Souhail Sabban, Ilija Tiliev, Rami Zouaoui, Michael Odobozie

Trainer: Wim Groß und Daniel Bojic

U15 - erster Test stimmt positiv, Vieles läuft gut-vor allem der Ball!

U15 - erster Test stimmt positiv, Vieles läuft gut-vor allem der Ball!
U15 - erster Test stimmt positiv, Vieles läuft gut-vor allem der Ball!
U15 - erster Test stimmt positiv, Vieles läuft gut-vor allem der Ball!
U15 - erster Test stimmt positiv, Vieles läuft gut-vor allem der Ball!