U11 - Leistungsvergleich in Verl am 26.08.2018

Aufstellung des KSV Baunatal

Tor:        Melvin Witte, Joshua Leck
Abwehr:    Ensar Gürcan, Julius Dach, Lukas Ulas, Nevio Appelhans
Mittelfeld:    Luis Stell, Silas Quapp, Hannes Müller
Angriff:    Philipp Knorr, Paul Wollenberg

Wir haben heute an einem Leistungsvergleich in Verl mit 8 Mannschaften teilgenommen.

Wer also gedacht hatte, dass sich unsere Jungs nach dem sehr guten Saisonauftakt gegen Heiligenrode am heutigen Sonntag ausruhen können, der sah sich getäuscht.

Ab halb sieben waren wir alle schon wieder auf der Bahn, denn um neun Uhr ging der Leistungsvergleich gegen die Mannschaften aus Rheda, Theesen, Senne, Jerxen/Orbke, Lohauserholz, Paderborn und  Verl los.

Im System jeder gegen jeden mit insgesamt 7 Spielen knüpften unsere Jungs nahtlos an die Leistung des Vortages an. Vom ersten bis zum letzten Spiel gab jeder Spieler alles und es sprangen am Ende sieben, glasklare Siege heraus. Die maximale Punktzahl von 21 wurde hierbei erreicht, bei einer spektakulären Tordifferenz von 28:2.

Die Mannschaft trat heute von der ersten bis zur letzten Minute als eine homogene, geschlossene Einheit auf, in der jeder Spieler für den anderen da ist. Der Zusammenhalt unter den Jungs ist einfach toll.

Die Anzahl von 50 (!) erzielten Toren an zwei Tagen sprechen dabei einfach für sich.
So kann es am kommenden Dienstag am Parkstadion gegen VfL Kassel ruhig weitergehen.

Die Ergebnisse in der Übersicht:
KSV – FSC Rheda        3:0
KSV – VfL Theesen        5:0
KSV – Tus Senne 08        4:0
KSV – SV E. Jerxen/Orbke    5:1
KSV – TuS Germania Lohauserholz    3;0
KSV – SC Paderborn 07    5:0
KSV – SV Verl        3:1

Die Torschützen waren:    Paul Wollenberg 7, Hannes Müller 7, Ensar Gürcan 5, Silas Quapp 4,
                Philipp Knorr 3,  Luis Stell 1, Melvin Witte 1

KSV Baunatal – U 11
Jörg Dach

U11 - Leistungsvergleich in Verl am 26.08.2018

U11 - Leistungsvergleich in Verl am 26.08.2018
U11 - Leistungsvergleich in Verl am 26.08.2018
U11 - Leistungsvergleich in Verl am 26.08.2018