U11 - Leistungsvergleich Mittelhessen bei der TSG Wieseck am 23.09.2018

Leistungsvergleich Mittelhessen bei der TSG Wieseck am 23.09.2018

Aufstellung des KSV Baunatal

Tor:           Melvin Witte, Joshua Leck
Abwehr:    Julius Dach, Lukas Ulas, Nevio Appelhans, Maximilian Dippel
Mittelfeld:  Luis Stell, Silas Quapp, Hannes Müller, Mahmod Mohamad
Angriff:      Philipp Knorr, Paul Wollenberg, Jonathan Barthel

Am Tag nach dem tollen Sieg gegen Hessen Kassel ging es schon weiter zum Leistungsvergleich
Mittelhessen, an dem 15 Mannschaften in Wieseck teilnahmen.

Zum Teil sehr namhafte Mannschaften wie der VfL Wolfsburg, Eintracht Frankfurt, 1860 München und die Stuttgarter Kickers nahmen an diesem Event teil.

Es wurde in drei Gruppen à fünf Mannschaften gespielt. In unserer Gruppe waren die Mannschaften
von VfL Wolfsburg, 1. FC Schweinfurt, SC Köln-West und der TSG Wieseck.

Der Auftakt im ersten Spiel war bereits genial. Wir schlugen den vermeintlich großen VfL Wolfsburg nach starker Leistung mit 1:0. Danach gab es noch ein Unentschieden (1:1) gegen den 1. FC Schweinfurt und zwei klare Siege (3:0 bzw. 6:0) gegen Köln-West und die TSG Wieseck. Und so haben wir die Gruppe ungeschlagen als Erster abgeschlossen.

Und was danach in der Champions-Runde der  fünf besten Mannschaften von unseren Jungs geliefert wurde, war schlicht und ergreifend erste Sahne!

Im ersten Spiel wurde kein geringerer als die Eintracht aus Frankfurt mit 1:0 besiegt. Ein Super-Tor von Hannes bedeutete hier die Entscheidung. Aber es ging weiter.

Nun war erneut der VfL Wolfsburg unser Gegner. Und wiederum gelang uns durch zwei Tore von Maxi und Silas ein toller Sieg zum 2:1.

Im dritten Gruppenspiel ging es gegen die Stuttgarter Kickers, den Sieger der Gruppe C.
Und unsere Jungs legten noch einmal eine Schippe drauf! Der Gegner wurde in jeder Hinsicht klar beherrscht und das 3:0 durch absolut sehenswerte Tore von 2 x Hannes und 1 x Phillip war entsprechend verdient.

So kam es im letzten Spiel des Tages für unsere Jungs zum Endspiel um den Sieg des Leistungsvergleichs aller 15 Mannschaften. Ein Unentschieden hätte bereits genügt.

Es sollte leider nicht so kommen, da sich 1860 München als ein noch stärkerer Gegner entwickelte als erwartet. Trotz großen Kampfes am Ende gelang in diesem Spiel spielerisch nicht mehr so viel wie zuvor über den ganzen Tag hinaus. Das Spiel ging daher am Ende mit 0:2 verloren.

Damit schlossen wir am Ende mit einem hochverdienten 2.Platz hinter der punktgleichen Frankfurter Eintracht diesen Leistungsvergleich ab. Es waren letztendlich nur zwei Tore in Bezug auf die Tordifferenz, die über den Sieg dieses Vergleichs entschieden haben.

Eine ganz tolle Leistung aller Baunatal Jungs, auf der sich weiterhin sehr gut aufbauen lässt.

KSV Baunatal – U 11
Jörg Dach

U11 - Leistungsvergleich Mittelhessen bei der TSG Wieseck am 23.09.2018

U11 - Leistungsvergleich Mittelhessen bei der TSG Wieseck am 23.09.2018
U11 - Leistungsvergleich Mittelhessen bei der TSG Wieseck am 23.09.2018
U11 - Leistungsvergleich Mittelhessen bei der TSG Wieseck am 23.09.2018
U11 - Leistungsvergleich Mittelhessen bei der TSG Wieseck am 23.09.2018