U13 - Sieg gegen TSV Wolfsanger

Baunis überwintern als Tabellenführer
TSV Wolfsanger vs. KSV Baunatal Fußball 0:1 (0:0)
Tor:
Hassan Mohamad 0:1 60+1 (FE)

Im Spitzenspiel der Gruppenliga Kassel gegen den TSV Wolfsanger setzten sich unsere 06er knapp mit 0:1 durch. Wie so oft sollte das Tore schießen eines unserer größten Probleme im Spiel werden, denn sonst waren wir über fast die komplette Spielzeit spielbestimmend und dominierten Wolfsanger gerade in der 2.Halbzeit. Dennoch war das Chancenverhältnis in der 1. Halbzeit noch ausgeglichen, weil Wolfsanger gerade nach langen Bällen und gelegentlichen Kontern zu kleineren Möglichkeiten kam.

In der 2. Halbzeit nun ein Spiel auf ein Tor und unsere Jungs waren fußballerisch, läuferisch und kämpferisch einfach besser und man rannte bis zur letzten Sekunde auf das Tor der Gastgeber. Aber erst in der letzten Minute des Spiels wurde Can Saalmann gefoult und unser Kapitän Hassan machte das goldene 0:1.

Ein tolles letztes Pflichtspiel im Jahr 2018 nach schweren Saisonstart. Nun gehen wir als Tabellenführer in das neue Jahr, außerdem sind wir die einzige Mannschaft die den TSV Wolfsanger diese Saison besiegen konnten und das schon zum 2. Mal.

KSV Baunatal




































Kader:
20. Ross, 2. Kevin Becker, 3. Nico Vedder, 4. Mika Holzhauer, 5. Leon Posochin, 6. Hassan Mohamad, 7. Can Saalmann, 9. Ledjon Susuri, 11. Leon Schlegel, 13. Max Joel Bergt, 15. Ferat Zulbeari, 16. Taha Gül, 18. Tobias Kastrop

U13 - Sieg gegen TSV Wolfsanger

U13 - Sieg gegen TSV Wolfsanger