U11 - Hallenturnier in Gimte

Am 03.02.2019 hat uns wieder die Tuspo Wester Gimte zu ihrem Hallenturnier in Gimte eingeladen. Wir nahmen mit unserer E-Jugend am Turnier der D-Jugend-Mannschaften teil.

An dem Turnier haben insgesamt 6 Mannschaften teilgenommen. Diese Mannschaften traten im Modus Jeder gegen Jeden an.

KSV Baunatal Hallenturnier in Gimte Tuspo Wester Gimte Finale
Die teilnehmenden Mannschaften waren Tuspo Weser Gimte 1, Tuspo Weser Gimte 2, JSG Hoher Hagen, TG 1860 Münden, FC Gleichen und
der KSV Baunatal.

In unserem ersten Spiel des Tages gegen den FC Gleichen konnten wir ein 3:0 Sieg durch Tore von Mudi (nach 17 Sekunden!), Philipp und Paul Schütz erzielen. Ein guter Auftakt in das Turnier.

So konnten wir im zweiten Spiel gegen die TG 1860 Münden zwar befreiter aufspielen, gerieten aber durch einen leichtsinnigen Fehler mit 0:1 in Rückstand. Der Widerstand des Gegners war vehement, aber als abermals Mudi ein Tor zum 1:1 erzielt hatte, lief die Partie fortan wieder besser.
Durch zwei schön herausgespielte Treffer von Paul konnten wir auch dieses Spiel am Ende mit 3:1 gewinnen.

Beim dritten Gegner handelte es sich um Tuspo Weser Gimte 2. In dieser Begegnung gaben unsere Jungs richtig Gas. Der Ball lief teilweise wie das Messer durch die Butter und es kam am Ende zu einem klaren 11:0 für Baunatal heraus. Der höchste Sieg des Turniers.

Im vorletzten Spiel ging es gegen die JSG Hoher Hagen. Das Spiel war lange Zeit sehr ausgeglichen. Aber wir konnten durch einen super Spielzug mit 1:0 in Führung gehen. Mit einem tollen No-Look-Pass über Linksaußen von Philipp in den Rücken der Abwehr zu Julius, konnte letzterer mit einem schönen Schuss die Führung für Baunatal erzielen. Der Bann war dadurch gebrochen, und durch zwei Tore von Nevio konnten wir mit 3:0 als Sieger das Parkett verlassen.

KSV Baunatal Hallenturnier in Gimte Tuspo Wester Gimte Finale gewonnen 25:1 Apokalypto
Im letzten Spiel kam es zum Endspiel des Turniers, da hier die beiden Mannschaften aufeinander trafen, die bisher in allen Spielen gewonnen hatten. Die Tuspo Weser Gimte 1 hatte ein Torverhältnis von 13:0, Baunatal von 20:1. Ein Unentschieden hätte Baunatal quasi schon gereicht.
Aber unsere Jungs fingen erst gar nicht an zu rechnen.

Im besten Spiel des Tages ging es Anfangs auf beiden Seiten so richtig ab. Beim Gegner spielte ein Torwart mit, der ca. 1,80 m war und unsere größten Jungs noch um einiges an Körpergröße überragte. Doch auch ihn bekamen wir bei seinen Vorstößen nach und nach immer besser in den Griff. Zweimal konnten wir ihm so den Ball abnehmen, dass daraus direkt Tore für uns entstanden.
Die Baunataler Jungs waren in so einem Rausch, dass am Ende gegen zum Teil zwei Jahre ältere Jungs durch Tore von Hassan, 2 x Hannes, Julius (ein Tor aus ca. 25 Metern!) und einem Eigentor ein klarer und auch verdienter 5:0 Sieg verbucht werden konnte.

Wir hatten also auch das vierte Turnier des Jahres 2019 gewonnen.
Eine ganz tolle Leistung aller Akteure an diesem Sonntag.

KSV Baunatal Hallenturnier in Gimte Tuspo Wester Gimte Finale 25:1

Vielen Dank an Hassan Mohamad, der das Team bei diesem Turnier zusätzlich unterstützt hat.
KSV Baunatal Hallenturnier in Gimte Tuspo Wester Gimte Finale
Die 25 erzielten Tore des KSV Baunatal teilen sich wie folgt auf:
Nevio Appelhans 6, Paul Schütz 6, Hannes Müller 4, Julius Dach 2,
Philipp Knorr 2, Mahmod Mohamad 2, Hassan Mohamad 2 und 1 Eigentor


KSV Baunatal - U 11
Jörg Dach

U11 - Hallenturnier in Gimte

U11 - Hallenturnier in Gimte
U11 - Hallenturnier in Gimte
U11 - Hallenturnier in Gimte
U11 - Hallenturnier in Gimte