Janis Sommermeyer

Jungfrau

Schalke-Fan Janis begeistert sowohl in der Abwehr, als auch im Mittelfeld. Geboren wurde er am 05.09.2005 in Kassel, wo er auch beim TSG Wilhelmshöhe seine ersten Schritte im Fußball tat, bevor er unter der Rückennummer 5 zum KSV Baunatal kam.

Sein Ziel ist es, sein neben Tischtennis größtes Hobby Fußball zu seinem Beruf zu machen, denn es bedeutet ihm alles. Dabei nimmt er sich ein Vorbild an seinem großen Idol Julian Draxler.

 

Janis Sommermeyer