Selcuk Yigitoglu

Stier

Selçuk wurde am 24.4.2004 in Kassel geboren und sieht sowohl Deutschland als auch die Türkei als seine Heimat an.

Bevor er 2015 zum KSV Baunatal kam, spielte er 5 Jahre lang beim TSV Wolfsanger. Sein Ziel, das er eines Tages erreichen möchte, ist eine Profi-Karriere.

In seiner Freizeit zählt neben dem Fußball spielen noch das Schwimmen und Fahrrad fahren zu seinen Hobbies. Ohne seine Familie, seine Playstation oder den Fußball könnte Sel sich sein Leben nicht vorstellen.

Der KSV Baunatal ist für ihn seine fußballerische Heimat. Fenerbahçe Istanbul ist sein Lieblingsverein und Vorbilder sind für ihn Marcelo, Valencia und Ronaldo.

Selcuk Yigitoglu