„Erste Hilfe“ für die U14

Die Aufregung war groß, als die Mannschaft der U14 des KSV Baunatal feststellte, dass ihr „Erste Hilfe-Koffer“ nach der letzten Saison fast leer war! Doch schnelle und unkonventionelle „Rettung“ nahte: Frau Katharina Siebert-Reiting und ihr Team der St. Georg-Apotheke lud zwei Spieler stellvertretend für die Mannschaft ein, um die Tasche für Notfälle neu zu bestücken.

Das Team der U14 danken Frau Siebert-Reiting und ihrem freundlichen Team und sind nun auch auf dem medizinischen Gebiet bestens für die Saison 2017/2018 gerüstet.

„Erste Hilfe“ für  die U14