U19 - Klarer Heimsieg gegen FC Burgsolms 3:0 (1:0)

In einem Spiel auf flachem Niveau hatte der KSV über die komplette Spielzeit die Kontrolle über Ball und Gegner. Aus einer stabilen Abwehr heraus konnten allerdings auf Grund mangelnder Bewegung in der Offensive kaum nennenswerte Chancen herausgespielt werden. Die wenigen Möglichkeiten scheiterten dann im Abschluss wegen ungenauer finaler Pässe.
Trotzdem ging unsere U19 mit 1:0 durch einen Distanzschuss von Abdel Zmiro in die Halbzeit.
In der Zweiten Hälfte investierte der Gast noch etwas weniger und der KSV kam durch weitere Treffer  von Özzi Elgörmüs und Hartwig zu einem verdienten 3:0 Endstand.


Alles in Allem kann das Team der Trainer Helmerich & Betz einen absolut verdienten Pflichtsieg verbuchen, aber sollte sich im Hinblick auf die kommenden Gegner aus der oberen Tabellenregion steigern.

U19 - Klarer Heimsieg gegen FC Burgsolms 3:0 (1:0)