U14 - beim 1. Futsal-Lehrgang für Schiedsrichter

Lernen bei und mit den Unparteiischen!

Fast die komplette Mannschaft der U14 trat am heutigen Sonntagmorgen zum Sondertraining in der Max-Riegel-Halle an, denn die Chance, am 1. Futsal-Lehrgang der Schiedsrichtervereinigung teilzunehmen, wollte sich das Team nicht entgehen lassen. In Vorbereitung auf das ein oder andere Spiel bzw. Turnier in der Winterpause nutzten die Jungs mit ihren Trainern Wim Groß und Daniel Bojic diese Gelegenheit liebend gern. Gespielt wurden jeweils mehrere 10-minütige Matches, mit zwei Teams innerhalb von zwei Stunden. Die neuen Futsal-Schiedsrichter hatten somit viele Gelegenheiten, die Regelkonformität unserer U14 zu testen und ihr eigenes Verhalten als Unparteiische zu schulen.
Es war für unsere Baunis der Startschuss in die Hallensaison und ein sehr lehrreicher Vormittag. Zum Abschluss luden die Futsal-Schiedsrichter das Team zum Dank noch zu Würstchen ein, was die Sportler begeistert annahmen.
Wir bedanken uns ganz recht herzlich für diese Einladung, wir durften quasi lehren und haben dadurch wiederum gelernt!

26.11.2017

U14 - beim 1. Futsal-Lehrgang für Schiedsrichter

U14 - beim 1. Futsal-Lehrgang für Schiedsrichter
U14 - beim 1. Futsal-Lehrgang für Schiedsrichter